Allgemeines

Unter allen Gewinnspielteilnehmern, die ein Bild einer WATZMANN Uhr auf den sozialen Kanälen von WATZMANN watch bei instagram oder facebook mit dem #watzmannwatch posten, wird monatlich ein Gewinner ausgelost. Der Gewinner wird immer am ersten Tag des Folgemonats ermittelt und anschließend per Direktnachricht im jeweiligen Post zur Kontaktaufnahme aufgefordert. Die nachfolgenden Bedingungen beziehen sich auf die Teilnahme am Gewinnspiel. Diese erfolgt durch das Posten eines Bildes mit dem #watzmannwatch auf den sozialen Auftritten der JBME UG (haftungsbeschränkt). Der Gegenstand der Bedingungen wird im Folgenden als „Gewinnspiel“ bezeichnet.

Teilnahme an dem Gewinnspiel

  1. Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel müssen die Teilnehmer entweder auf https://www.facebook.com/watzmann.watch oder auf https://instagram.com/ bzw in den jeweiligen Apps ein Bild einer WATZMANN Uhr mit dem Hashtag #watzmannwatch posten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Jeder Teilnehmer darf mehrfach, aber nur im eigenen Namen am Gewinnspiel teilnehmen. Gewinne sind nicht übertragbar.
  2. Gewinner ist derjenige Teilnehmer, der im jeweiligen Gewinnspielzeitraum die meisten likes auf seinen Post erhält. Gezählt werden alle likes, die innerhalb von 72 Stunden nach dem Posting eingehen. Bei Posts, die sowohl auf instagram als auch auf facebook gepostet werden, zählt die höhere Anzahl an likes der beiden inhaltlich identischen Posts.
  3. Die Gewinner erhält einen 20€ Amazon-Gutscheincode. Die Barauszahlung der verlosten Gewinne ist ausgeschlossen.
  4. Der Name des Gewinners kann öffentlich auf www.watzmann.watch und/oder der dazugehörigen Facebook-Fanpage des Betreibers (https://www.facebook.com/watzmann.watch) bekannt gegeben werden. Der Gewinner erklärt sich hiermit einverstanden. Auf Wunsch des Gewinners kann der Klarname durch den Facebook- oder Instagram-Alias ersetzt werden.
  5. Nicht teilnahmeberechtigt an dem Gewinnspiel sind Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme jünger als 18 Jahre sind oder ihren ständigen Wohnsitz außerhalb Deutschlands, Österreichs oder der Schweiz haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind ferner gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von WATZMANN.
  6. Teilnahmeschluss des Gewinnspiels ist jeweils der viertletzte Tag des Monats um 23:59:59 Uhr. Posts, die nach diesem Zeitpunkt eingehen, können erst bei der Verlosung im nächsten Monat berücksichtigt werden, um die Likes der folgenden 72h werten zu können.
  7. Der Gewinner wird von WATZMANN per Nachricht im Gewinnerpost benachrichtigt. Daraufhin ist der Gewinner aufgefordert sich im sozialen Netzwerk oder per Mail, mit dem Nachweis, dass er der Besitzer des Gewinnerprofils ist, beim Veranstalter zu melden. Sollte die Antwort des Gewinners länger als zwei Wochen ausbleiben, behält sich der Veranstalter vor, einen neuen Gewinner zu ermitteln. Der Gewinnanspruch des ursprünglichen Gewinners geht dann ersatzlos verloren.
  8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ausschluss von der Teilnahme

Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang, manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen.

Abbruch des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Problemen beim Ermitteln der Likes, Einstellen der Tätikeiten im sozialen Netzwerk und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen, dies gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

Datenverarbeitung

Der Veranstalter speichert Ihre Daten und nutzt diese um mit Ihnen im Falle eines Gewinns der verlosten Preise in Kontakt treten zu können und den Gewinn an Sie zu übermitteln. Eine weitere Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken erfolgt nicht.

Schutz der Privatsphäre

Der Veranstalter verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen und versichert, die Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Telemediengesetz sowie der Europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG) zu verarbeiten.

Datenschutz

Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft und Berichtigung.

Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg an die oben hinterlegte Anschrift oder durch elektronische Post.

Anwendbares Recht

Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.